Photo
laughingsquid:

Profanity Pop, Solo Art Show Featuring Disney Remixed With Historic Artwork at La Luz de Jesus Gallery in Los Angeles

Kreative Idee und fein umgesetzt.
Link

Mich würde interessieren, was die betroffenen Unternehmen rechtlich dagegen unternehmen könnten, wenn man auf diesem Weg Krypto-Währungen minet, und ob man mit der Beute legal davonkommen könnte.

Eine aus meiner Sicht moralisch weniger angreifbare Nutzng wäre der Einsatz der Rechenzeit für Projekte wie Folding@home.

[via Schneier on Security]

Video
Link

Bob’s heart-rending tale of how he spent ten months with no income so he could avoid laying off his last three employees as long as possible, eventually living under his office desk and subsisting entirely on chocolate chai and teriyaki jerky, ensures you remember him as a naïve but sincere and selfless CEO who gave his all and shared his mistakes with the world. Without this bracing splash of sincerity aftershave, you might instead remember Bob as a twenty-two year old who burned through $7M of VC money creating an iOS app that sends the word “Meh” to selected friends on your contact list.

Kopfschüttel.

Photoset

madebyabvh:

Original illustration by Nikhil Shinde

Irgendwie sooky.

Photo
Da ist Phantasie gefragt.

Da ist Phantasie gefragt.

(Quelle: daddynhislilbutterfly, via fabforgottennobility)

Photo
laughingsquid:

The Chatillon Car Graveyard, An Eerie Collection of Vintage Cars Abandoned in a Belgian Forest

Hätte nicht gedacht, dass es solche Plätze in Mitteleuropa gibt; verwahrloste private Sammlungen auf Privatgrundstücken schon, aber keine wilden Abstellplätze dieser Größe.

laughingsquid:

The Chatillon Car Graveyard, An Eerie Collection of Vintage Cars Abandoned in a Belgian Forest

Hätte nicht gedacht, dass es solche Plätze in Mitteleuropa gibt; verwahrloste private Sammlungen auf Privatgrundstücken schon, aber keine wilden Abstellplätze dieser Größe.

Photo
womeninspace:

Fatima Dyczynski passed away in MH17 bombing
Fatima Dyczynski was the founder of Xoterra Space and a fellow student of mine at the space systems engineering departement of Delft University of Technology. I did not know Fatima personally, but it was clear to all she was an ambitious woman with a bright future ahead. Her mission was to make a difference and make space personal.
Fatima was flying to Perth to meet her parents and take on a job at IBM. My thought and condolences go out to her family and friends. I wish them strength in these terrible days.

Die Zahl der Opfer zu lesen ist ein Sache. Wenn aus der anonymen Masse plötzlich Individuen werden, dann berührt – mich – das viel stärker.

womeninspace:

Fatima Dyczynski passed away in MH17 bombing

Fatima Dyczynski was the founder of Xoterra Space and a fellow student of mine at the space systems engineering departement of Delft University of Technology. I did not know Fatima personally, but it was clear to all she was an ambitious woman with a bright future ahead. Her mission was to make a difference and make space personal.

Fatima was flying to Perth to meet her parents and take on a job at IBM. My thought and condolences go out to her family and friends. I wish them strength in these terrible days.

Die Zahl der Opfer zu lesen ist ein Sache. Wenn aus der anonymen Masse plötzlich Individuen werden, dann berührt – mich – das viel stärker.

Link

The app’s settings screen even links to five other podcast apps, in case Overcast is “not for you.”

Marco Arment hat sicherlich seine rauhen Seiten und nimmt selten ein Blatt vor dem Mund. Hier zeigt er aber eine seiner Iiebenswerten Seiten.

Link

Am Anfang ein schöner Einstieg in die bisherige Diskussion und lesenswerte eigene Gedanken zum – von ihm so schon als developer fatigue bezeichneten – Thema.

Link

Kopfschüttel

Link

Das macht einen traurig hilf- und aussichtslosen Eindruck. Aber nun scheint den Parlamentariern das Ausmaß und der Umfang der NSA-Überwachung deutlich geworden zu sein. Keiner im offiziellen Berlin kann nun die Angelegenheit mehr verniedlichen.

[via netzpolitik.org]

Link

Erst Leistungsschutzrecht, dann Mindestlohn — Wie die Verlage zum Schutz ihrer finanziellen Interessen ihre Position missbrauchen.

Link

Kann man aus meiner Sicht bestenfalls noch als irre bezeichnen.

(Quelle: posts.app.net)

Tags: LSR
Photo
mamriefreakinghart:

just something that I like to keep in mind

Auch Letzteres wird von Anderen oft als Ersteres missverstanden werden.

mamriefreakinghart:

just something that I like to keep in mind

Auch Letzteres wird von Anderen oft als Ersteres missverstanden werden.

(via mydrunkkitchen)